record automatische Türsysteme de

Lösungen für den Brandschutz

Unsere Antriebe werden von zahlreichen Herstellern zur Automatisierung ihrer Brandschutztüren verwendet. Die Türen entsprechen anwendungsspezifisch unterschiedlichen nationalen Normen und verhindern innerhalb eines festzulegenden Zeitrahmens den Durchbruch von Feuer. Das Brandschutztürsystem ist auch mit integrierten Fluchtwegtüren erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren record-Partner.

record STA 20

Die klassischen linearen ein- und beidseitigen Schiebetüren von record stehen im Zentrum unserer Produktpalette und machen den weitaus grössten Teil der Jahresproduktion für Schiebetüren aus. Trotzdem ist praktisch jede dieser Türen einzigartig – dies nicht nur wegen der immens unterschiedlichen Dimensionen, die diese Türen abzudecken in der Lage sind, sondern vor allem aufgrund der enorm zahlreichen Möglichkeiten zur Farb- und sonstigen Oberflächenbehandlung. Sie lässt Ihnen damit viele Wege offen, Ihren Eingang nach Ihren Vorstellungen zu gestalten.

record DFA 127 FIRE

Die Ausführung record DFA 127 FIRE ist zum Einsatz an Rauch- und Feuerschutztüren zugelassen. Im Brandfall wird durch Signale eines Rauch- und Wärmemelders oder einer Brandmeldeanlage das sofortigen Schliessen des Durchgangs ausgelöst. Die Schliessung erfolgt mittels Federkraft. Mit der mechanischen Schliessfolgeregelung record SFR 127 können auch zweiflügelige Brandabschlusstüren realisiert werden.

record CLEAN K1-A T30 RS

Brandschutz-Schiebetür mit prozessorgesteuertem Elektroantrieb als automatische Öffnungshilfe (Feuerschutzabschluss – FSA) mit Zulassung nach DIN 4102, EN 1634, zugelassen durch DIBt, belgischer Sondernorm und Rauchschutzprüfung nach DIN 18 095 für Rohbauöffnungen bis B x H 1 510 x 2 135 mm In leichten Montagewänden nach DIN 4102, Teil 4

Loading...